BGM

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein gesundes Kantinen-Essen, der jährliche Gesundheitstag, regelmäßige Rückenkurse: Wenn Sie bereits einzelne Aktionen zur klassischen Gesundheitsförderung im Betrieb haben, ist ein wichtiger Schritt in Richtung gesundes Unternehmen bereits gemacht. Diese sind Teil eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements. BGM geht allerdings weit darüber hinaus. 
BGM bedeutet, betriebliche Prozesse so zu steuern, dass Gesundheit, Leistung und Erfolg für den Betrieb und die Beschäftigten erhalten und gefördert werden. Gesundheit wird als ein Unternehmensziel verankert und gelebt.
Im Vordergrund des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) steht vor allem die Frage: Was hält die Mitarbeiter gesund? Zusätzlich beschäftigen sich einzelne Bereiche des BGM auch mit der Frage: Was macht krank? Alle in einem Unternehmen sind gemeinsam gefordert, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Im Bereich BGM kooperieren wir mit unserem Schwesterunternehmen, der Trivention GmbH aus Berlin

coachforcare

Gesunde Pflege. Starke Leistung.

Pflegekräfte stehen unter großen Belastungen, die ihre Gesundheit bedrohen. Um dieser Bedrohung vorzubeugen, haben wir ein speziell auf die Bedürfnisse in der Pflege abgestimmtes Programm zur betrieblichen psychischen Gesundheitsförderung geschaffen. Wir kennen die Bedürfnislage vor Ort und wissen, wo besondere Unterstützung gebraucht wird, um Resilienz zu stärken und gesundheitsfördernde Rahmen- und Arbeitsbedingungen zu fördern. Verbunden mit unseren Maßnahmen decken wir den gesamten BGM-Prozess ab und orientieren uns am Leitfaden Prävention nach §20b SGB V.

Mehr Informationen:

coachforindustry (bald verfügbar)

Gesunde Pflege. Starke Leistung.

Die BGM-Betrachtung des Arbeitsplatzes (Arbeitsplatzanalyse) im Unternehmen im Bereich Industrie eröffnet Ihnen in mehrerlei Hinsicht Chancen auf eine Verbesserung Ihres Betriebs. Da es komplett verschiedene Industriearbeitsplätze gibt, verläuft jede Arbeitsplatzanalyse unterschiedlich. Neben der Arbeitsplatzgestaltung bieten wir Ihnen Workshops zu den Themen Work Life Balance, Timing und Kommunikation an. Diese Dienstleistungen werden in den meisten Fällen von den Krankenkassen übernommen. Zögern Sie nicht uns Anzusprechen! Wir helfen Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. 

Anfragen